Kategorien
Musik

CAN – Tago Mago / Mushroom – 1971

Klingt leider ziemlich … na, die 40th Anniversary Edition der Tago Mago ist sowohl digital, als auch gerade von Vinyl um Längen besser, ABBA das ist ein ziemlich geiles Stück Musik und Jaki Liebezeit an seiner Schießbude … unglaublich gut der Mann 🙂

CAN – Tago Mago / Mushroom – 1971
Can – Mushroom (Official Audio)
Kategorien
Musik

The music of Noise Unit via ARTOFACT RECORDS

Dieses Wochenende gibt es vier ältere Alben von Noise Unit (https://noiseunit.bandcamp.com/) die bei ARTOFACT RECORDS (https://artoffactrecords.bandcamp.com/) erschienen sind zum “Name your Price” deal …

Diese vier Alben sind IMHO alle empfehlenswert, auch wenn ich den Erstling “Grinding Into Emptiness” ganz vorne sehe … insofern ist das meine Empfehlung wenn man einfach mal reinhören möchte 🙂

Siehe dazu auch den folgenden Beitrag … Noise Unit – Grinding Into Emptiness – 1989 😀

Kategorien
Musik

The music of cEvin Key via ARTOFACT RECORDS

Dieses Wochenende gibt es alle VÖ von cEvin Key (https://brap.bandcamp.com/music) – den Freunde von Skinny Puppy kennen sollten – die bei ARTOFACT RECORDS (https://artoffactrecords.bandcamp.com/) erschienen sind zum “Name your Price” deal … eine gute Gelegenheit die digitalen Kopien der einen oder anderen Scheibe zu erstehen … empfehlenswert, das!

Kategorien
LoFi DIY Musik

Einfach nur mal Musik hören

Draußen ist es sonnig aber frostig kalt … beide Schallwände haben überarbeitete Frequenzweichen sowohl für die University 312, als auch für die Monacor SP38A/500BS bekommen.

Unten läuft der Tiefpass 2. Ordnung nach Butterworth nun bis 800Hz und der erste Hochpass 1. Ordnung beim Mittel-/Hochton Treiber setzt nun auch bei 800Hz ein … das gefällt mir so schon mal sehr gut und bleibt deswegen fürs Erste auch so.

Heute dann also Musik hören und los geht das mit … Aldous Harding 🙂 Anspieltipps … auf jeden Fall “Fixture Picture” und “The Barrel

Aldous Harding - Designer
Aldous Harding – Designer

Weiter geht das mit einer wunderbaren Musikerin aus Belgien … Mélanie De Biasio und “Lilies“.
Anspieltipps … “Your Freedom is The End of Me” und “Let me Love You” … ABBA auch “Gold Junkies“.

Mélanie De Biasio - Lilies
Mélanie De Biasio – Lilies

Nr. 3 für heute Mikrokolektyw aus Polen mit “Absent Minded” eine wilde Mischung Jazz + Electronica + Trompete und Schlagwerk/-zeug.

Mikrokolektyw - Absent Minded
Mikrokolektyw – Absent Minded

Nightingales and Bombers” von Manfred Mann’s Earth Band gehört zu den Alben die ich immer mal wieder hören kann … Chris Slade am Schlagzeug ist der Burner … kein Wunder das der Mann auch bei AC/DC zum Zuge kam.

Manfred Mann's Earth Band - Nightingales And Bombers
Manfred Mann’s Earth Band – Nightingales And Bombers

Ja, ja, ja … die müssen natürlich auch noch ran … SUNN O))) zusammen mit Anna von Hauswolff “Metta – Benevolence” BBC 6Music – Live on the Invitation of Mary Anne Hobbs 🙂

SUNN O))) - Metta - Benevolence BBC 6Music - Live on the Invitation of Mary Anne Hobbs
SUNN O))) – Metta – Benevolence BBC 6Music – Live on the Invitation of Mary Anne Hobbs
Kategorien
Musik

Tangerine Dream – zeit – 1972

Dunkelheit … und dann in Ruhe dieses Album hören … unbezahlbar gut, das! 50 Jahre “zeit” 🙂

Tangerine Dream auf Bandcamp:
https://tangerinedreamofficial.bandcamp.com/
https://tangerinedream.bandcamp.com/

Tangerine Dream - ZEIT - RSD Exclusive
Tangerine Dream – Zeit – 2018 RSD re-release