Die niedlichen Regalboxen spielen wieder

JBL 4425 Clone – es gibt Neues

Dat Dingens mit den an die JBL 4425 angelehnten Klonen hat ja wohl ordentlich eingeschlagen … es gibt einiges an Rückmeldungen auf dem Kanal von Snake Oil Audio und das von Leuten die offensichtlich interessiert sind und die auch eine gute Ahnung davon haben was da letztlich bei rauskommen soll/wird.

Wer den ersten Teil des Podcasts noch nicht kennt der findet den Link dazu hier oder direkt auf DuRöhrst unter “JBL Clone zum selber bauen?

JBL Clone – Fragen & Antworten – #SnakeOilAudio

Bei der Erwähnung von Roland Kraft, Stereoplay und Klangpunkten habe ich mir fast in die Hosen gemacht vor Lachen … ratet mal wieso 😉

Zuletzt noch ein fröhliches Hallo an den üblichen Verdächtigen HerrWaltz der mich bereits eindringlich ermahnt hat, dass ich doch auch was zu diesem Q&A Podcast von Snake Oil Audio bezgl. der geplanten JBL 4425 Klone schreiben soll … ist hiermit dann geschehen 🙂

Kommentare

Schreibe einen Kommentar