ElektroHasi und der erste Advent 2022

1 Jahr BösesVinyl & eine Woche zu spät…

Es ist Zeit, also die Zeit des Jahres in der viele sich umdrehen und aufs das Vergangene (Jahr) sehen. Ich hätte diesen Text gerne schon am letzten Sonntag geschrieben, denn da begann Jahr Nr. 2 für die Neuauflage von BösesVinyl.

Wie so oft kam mir da aber die Arbeit dazwischen … nun, zumindest für ein Bild mit ElectroHasi zum 1. Advent hat es in der Zwischenzeit noch gelangt 🙂

Dieses erste Jahr war einerseits nicht schön siehe den Angriffskrieg gegen die Ukraine, die Tatsache das viel Diskussionswürdiges eben nicht mehr in einen offenen Diskurs mündet und der Ruf nach schnellen Lösungen immer lauter wird. Ohne tiefer in die Details all dessen gehen zu wollen was in meinen Augen schon lange falsch läuft …
Zum Schluß dann noch der internationale Fußball der von der Fifa endgültig verraten und verschachert wurde … das Wort von der WM der Schande trifft es IMHO sehr gut. ABBA früher war das nicht wirklich besser.

Es gab hier aber auch – zumindest beim Thema LoFi-Audio – extrem viel Positives und daran erinnere ich mich dann gerne. Mit Hilfe eines Frickelfreundes der mir ein Paar 15″ Tieftöner zum fairen Kurs überließ kam endlich trockener, ansatzloser und tiefschwarzer Bass in die Hörbude.
Andere (Frickel-)Freunde, welche zu den üblichen Verdächtigen des FF zählen, steuern nun entweder Beiträge zum Thema progressive Musik bei oder sie werfen mir Knochen hin die zu Berichten über diverse DIY-Themen verarbeitet wurden bzw. sogar dazu führen das ich mit Lautsprechern wie der LePetit beschäftige die ich vorher nicht so sehr in meinem Fokus sah.
Das wiederum ist eine Sache die ein mir neuer und persönlich noch garnicht bekannter … ich sage daher mal unüblicher Verdächtiger namens Mr. Snake Oil Audio ausgegraben hat 🙂

Zumindest das Hobby LoFi-Audio – zu dem diese Seite hier untrennbar gehört – macht also Freu(n)de und ich wünsche mir das dies bis Ende November 2023 genau so weiter geht!

Vielen Dank an alle die mich im letzten Jahr mit Lob, Tadel, Kritik, dummen oder nicht ganz so dummen Sprüchen und Material für BösesVinyl unterstützt haben.

Gebt alles!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar


Beitrag veröffentlicht

in

von