Kategorien
LoFi DIY

Update zur Tonarmbasis für den 12″ Schick-Arm

Der gute HerrWaltz fand den rohen MDF-Korpus der Tonarmbasis nicht wirklich schön und da musste ich ihm vollkommen recht geben. Mir fehlen leider sowohl das Wissen darum wie man das besser macht, als auch die Werkzeuge mit denen man da Abhilfe schaffen kann.

Zum Ende dieses trüben Januars machte sich dann ein Paket auf die Reise zu meinem lieben Frickelfreund der direkt losgelegt hat … und was ich bisher auf den Bildern sehen konnte gefällt mir schon mal extrem gut!

Jetzt heißt es nicht mehr lange warten, bis ich die aufgehübschte Tonarmbasis in Händen halten kann. Das heißt dann aber auch das ich demnächst einmal morgens auf Kaffee verzichten muss, denn das will ja korrekt aufgebaut werden das Ganze :-).

Ich sage hier schon mal vielen lieben Dank und teile die Bilder die mir HerrWaltz in den letzten Tagen gesendet hat.


Schreibe einen Kommentar