Kategorien
Musik

King Buffalo – The Burden of Restlessness – 2021

Ein Tipp des üblichen Verdächtigen #1 … o.k. nix umwerfend Neues *), ABBA jetzt endlich korrekt hörbar im Hier und Jetzt 🙂 King Buffalo machen ordentlich Alarm … psychedelischer Rock … schweres Material … bluesig … einfach schöne Musik und bei Bandcamp erhältlich … https://kingbuffalo.bandcamp.com/album/the-burden-of-restlessness

Und wer jetzt mehr will … bitteschön es gab 2021 noch ein Album dieser Kombo … https://kingbuffalo.bandcamp.com/album/acheron 🙂

Und natürlich haben die drei auch eine eigene Website … https://kingbuffalo.com/

*) Nix umwerfend Neues jetzt wo ich das hier einwerfe … der Tipp ist schon einige viele Wochen alt … ich bin halt zu langsam!

Kategorien
Musik

Electric Moon – Innside Outside – 2014/2021

Hierfür möchte ich einen Dank in Richtung von Holger Barske senden … Musikempfehlungen eines Üblichen Verdächtigen sind eben in den meisten Fällen Kaufrausch auslösend … Konsum Monster, Monsum Konster, Monster Konsumer… das sind die typischen Reaktion im Umfeld des Raumes den es so nicht mehr gibt … der mit “Back In Black“, aber ich schweife …

Electric Moon sind schon ein Brett … was Lulu, Marcus und Sula da rausgehauen haben macht Laune. Das schiebt und treibt wie nix Gutes … Gitarre, Schlagzeug und Bass … mit schönen Effekten unterlegt die Saiteninstrumente … Mastering von Eroc – für mich die perfekte Adventsmusik 🙂

Der obligatorische Link zum Album bei Bandcamp … https://worstbassistrecords.bandcamp.com/album/innside-outside oder direkt bei https://www.worstbassist.com/

Electric Moon – Innside
Electric Moon – Innside Outside - Reissue, Remastered, Black & White Edition
Electric Moon – Innside Outside – Black & White Edition 2021
Kategorien
Musik

Culto Al Qondor – TANNHAUSER TOR – 2020

Tannhäuser Tor ein Livealbum von Culto Al Condor das ich bei Worst Bassist Records entdeckt habe.
Klanglich eher dürftig, aber dennoch ein Album das ich nicht missen möchte … großes Hallentennis, das!

Recorded at Drone Bar, July 2019
One mic, one take, no overdubs
Engineering by Joel Alvarez
Quelle: https://cultoalqondor.bandcamp.com/album/tannh-user-tor

  • Culto Al Condor bei Facebook und Instagram
  • Rezension von Holger Barske
    Zitat: “Jedenfalls wurde das Ganze per Smartphone bei einem Live-Event aufgezeichnet – dass so etwas seinen Weg auf eine Schallplatte findet ist auch eher ungewöhnlich.”
Cover "Tannhäuser Tor" by Culto Al Qondor - 2020 - Vinyl
Culto Al Condor – TANNHAUSER TOR – 2020
Culto Al Qondor | Tannhäuser Tor | Part 1 | Worst Bassist Records 2020
Kategorien
Musik

Yuri Gagarin – Yuri Gagarin (2014 Remix) – 2014

Yuri Gagarin = Heavy Spacerock from Gothenburg, Sweden … was so auch stimmt 🙂 Der Tipp kam von Dirk Raupach und der war gut. Das Album ist für mich immer noch eine Referenz was diese Art von Musik angeht.
Die Musik entwickelt sich zu einem Sog dem ich mich nur schwer entziehen kann. Es dauerte zwar ein paar Durchläufe, aber seitdem bin ich voll drin. Das ist ein Trip der sich alleine durch die Kraft der Musik entwickelt … mit einem passenden Getränk und spät in der Nacht ist das pure Magie … der Suchtfaktor ist entsprechend hoch … LOUD, LOUD, LOUDER!

Mehr Information und High-Res Downloads von Yuri Gagrins Musik finden sich hier >>> https://yurigagarinswe.bandcamp.com/

Der direkte Link zum Album … https://yurigagarinswe.bandcamp.com/album/yuri-gagarin-2014-remix