Hier sieht man es schon ... warum habe ich das überhaupt angezeichent

Music for Woofers #1

Eine Sammlung von Stücken bei denen ich besonders die Teile mag die sich im Frequenzkeller befinden … ein BASS! von 12″ oder mehr mit hohem Wirkungsgrad wird empfohlen oder halt notfalls ein Kopfhörer 🙂 nur … da spürt man die stehenden Wellen im Raum nicht und das ist extrem … doof.

Mit Bass Communion (sic!), Sunn o))), Carlos Kleiber und dem Bayerischen Staatsorchester, Black To Comm

Bass Communion – Sickness – III 1999
Sunn o))) - White 1 & White 2
Sunn o))) – White 1 and White 2 – Zwei absolute Klassiker

Das Album “White 1” von Sunn o))) ist übrigens absolute Pflicht für alle die solche Bretter mögen und das gilt auch für den Nachfolger “White 2” 🙂

Sunn O))) – The Gates of Ballard -White 1 2003

Und unter dem Label “Iih Klassik!” … das muss sein, denn dieses Stück hat so eine brutale Dynamik. Das sind knapp 3 Minuten volle Attacke des großen Moppeds und das mit dem unvergleichlichen Carlos Kleiber als Dirigent des Byerischen Staatsorchesters.
Es folgt also aus Johann Strauß II. Operette “Die Fledermaus” aus Act II – die Polka “Unter Donner und Blitz“, Op. 324 – leider ist dieses Stück bei DuRöhrst mit einem extrem niedrigen Pegel hinterlegt … das Teil muss krachen und je mehr – schnelle – Membranfläche desto besser … da wird jeder Raum angeregt 🙂

J. Strauss II: Die Fledermaus / Act II – Polka “Unter Donner und Blitz”, Op. 324 · Bayerisches Staatsorchester · Carlos Kleiber · 1976

Black To Comm

Black To Comm – Double Happiness in Temporal Decoy – Seven Horses For Seven Kings 2019

Sandoz – Transworld

Sandoz ‎– Transworld – 1993

Kommentare

Schreibe einen Kommentar