Limp Bizkit - Still Sucks - 2021

Limp Bizkit – Still Sucks – 2021

Mal wieder einer der Knochen die mir mein Scout hinwirft mit einem “Hör mal rein!” … Limp Bizkit den Namen kannte ich wohl, aber irgendwie hatte ich da, warum auch immer, Probleme … kann sein das mein bester Freund mir da vor 20+ Jahren was zu erzählt hat.

Beim ersten, zweiten und dritten Hören des 2021-er Albums “Still Sucks” war ich zwar nicht gelangweilt oder so, aber richtig hat es bei mir nicht zünden wollen was bei HerrWaltz zu der Bemerkung führte ich solle besser nichts schreiben, wenn ich das Album nicht mag.
Was ich nicht wusste ist das er mich zwar auf dieses angesetzt hat er gleichwohl selbiges bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht gehört hatte 😀

Was ist das also in meinen Ohren? Ein Album das einerseits erstmal merkwürdig rüber kommt mit einem Mix aus Pop, Rap, [Nu?] Metal, einem Telefoninterview, einer Einlage Dissen und dann ist das Ganze gefühlt auch noch vorbei, bevor es so richtig abgeht … 12 Songs in 31 Minuten … und trotzdem habe ich mir das nun etliche Male angehört und finde das Album großartig.

Vielleicht ist es gerade die Tatsache das ich nichts erwartet habe die mich so fasziniert hören lässt und natürlich das es nicht sofort einrastete … Alben die mir sofort gefallen haben es schwer. Dann schon eher Musik die ich mir erhören muss wie das z.B. bei “Bitches Brew” von Miles Davis der Fall war.

https://limpbizkit.com/ – Screenshot vom 05.11.2022

Wer jetzt neugierig ist und einen physischen Tonträger … sprich Vinyl kaufen will der wird wahrscheinlich – wenn überhaupt – nur Raubpressungen finden, denn es gibt die Musik nur im Stream oder als mp3 Download.

WTF! This sucks … it really sucks 🙂

Links …
* Homepage von Limp Bizkit
* Limp Bizkit bei Soundclound

Kommentare

Schreibe einen Kommentar


Beitrag veröffentlicht

in

von