Holz – Holz (2022)

Das neue Release der schon länger bestehenden Kapelle aus Kassel.

Eine roh zusammen gehauene Platte. Irgendwo zwischen Punk, Grunge und irgendetwas anderem. Mit deutschen Texten.

Herrlich geraten. Wild eingeprügelte Musik. Brüllende Stromgitarre. Geradliniges Schlagzeug. Die Text mehr geschrien denn gesungen. Erinnert mich an die gute alte Zeit mit den Buzzcocks, Dead Kennedys und den Sex Pistols.

Einwandfrei gepresstes Vinyl habe ich bei Tonzonen (www.tonzonen.de) erworben. Falls der unbedingte Bedarf besteht, muss man also selbst noch ein wenig Bier draufgießen und antrockenen lassen.

Kommentare

2 Antworten zu „Holz – Holz (2022)“

  1. Avatar von BösesVinyl

    Das Cover ist schon ein wenig …. speziell.

  2. Avatar von Habe ich keinen
    Habe ich keinen

    Und meinem Exemplar lag auch ein lustiger rosa Luftballon bei.

Schreibe einen Kommentar


Beitrag veröffentlicht

in

,

von